Fettreduzierte Milch und viscerales Fett

Viscerales Fett und fettreduzierte Milch!  Viele Studien haben nachgewiesen, daß ein erhöhter Taillenumfang als Risikofaktor für Diabetes mellitus Typ-2 gilt! Nun hat eine skandinavische Studie herausgefunden, daß fettreduzierte Milchprodukte dieses Risiko ganz besonders erhöhen. Hierzu wurden 1589 Männer mit einem normalen Taillenumfang (WHtR < 1,0) über 12 Jahre nachverfolgt. Während dieser Zeit entwickelten 197 Männer.. weiter →

Reconnective Healing® kennenlernen – Messe und Workshop!

Das Wochende vom 15. – 17. März bietet Kindern und Erwachsenen eine wunderbare Gelegenheit, Reconnective Healing® kennen zu lernen!   Erstmals in Salzburg!!! Workshop Reconnective Kids!™  Freitag, 15. März 2013, von 16-18 h Kinder kommen sehr leicht und spielerisch mit den Reconnective Healing®-Frequenzen in Kontakt! In einem eigens für sie entwickelten Workshop lernen Kinder, mit diesen.. weiter →

Vitamin D ist lebensnotwendig!

Vitamin D ist lebensnotwendig! Vitamin D hat eine Schlüsselfunktion für die Gesundheit, weil es an Tausenden von Regulierungsvorgängen in den menschlichen Körperzellen beteiligt ist. Vitamin D ist eigentlich kein Vitamin sondern eine sehr leistungsfähiges Hormon, da es vom Körper mithilfe von Sonnenlicht selbst gebildet werden kann.  Ein Mangel erhöht das Krankheitsrisiko erheblich. Das Multitalent Vitamin.. weiter →

Essen, was Sinn macht!

Das Jahr 2013 steht bei metabolic balance® unter dem Motto „Essen, was Sinn macht“. Dieses Motto hat für uns drei Bedeutungen: Mit metabolic balance® erfahren Sie, welche Lebensmittel für Sie sinnvoll sind. Durch die Auswahl der passenden Lebensmittel verfeinern sich Ihre Sinne und Ihre Wahrnehmung. Nicht selten finden Klienten mit ihrer Ernährungsumstellung einen neuen Sinn.. weiter →

Geschenkideen für Weihnachten

Schenken Sie sich und Ihren Lieben Gesundheit und Wohlbefinden! Um Ihnen die Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben zu erleichtern, gibt es natürlich bei uns zur Weihnachtszeit Geschenkgutscheine. Gutscheine für eine wohltuende Massage für eine harmonisierende Raindrop Technique® Behandlung für eine heilende Reconnective Healing® Sitzung für eine ausgleichende Cranio-Sacral-Therapie für eine Behandlung Ihrer.. weiter →

Aromatherapie mit Young Living Ölen

Wir arbeiten bereits seit einigen Jahren mit den Young Living Ölen. Besonders beliebt ist die Raindrop Technique® Aromaölmassage -enstpannend · harmonisiend · heilend – eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Es gibt eine Vielzahl von wunderbaren Young Living Ölen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Anwendungen mit reinen ätherischen Ölen helfen zu entspannen, Blockaden zu lösen.. weiter →

Ätherische Öle haben in der kalten Jahreszeit Hochsaison!

Gerade in der kalten Jahreszeit haben ätherische Öle ihre Hochsaison. Wenn die Tage immer kürzer werden, sind wir für wohltuende Gerüche sehr empfänglich. Nicht nur die Düfte von Adventmärkten und Weihnachtsbäckereien, sondern auch ätherische Öle haben für uns in dieser Zeit eine hohe Anziehungskraft. Neben der erhebenden Duftfunktion haben ätherische Öle eine Vielzahl von Wirkungen.. weiter →

Was ist wirklich drin?

– www.codecheck.info – Was ist wirklich drin? Gerade für kritische Verbraucher bietet die Internetseite www.codecheck.info ausgesprochen praktische Infos. Dort kann man bequem nachlesen, stöbern und sich über die Inhaltsstoffe, Hersteller, die Anteile von Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten und Zucker in vielen gängigen (Fertig-)Lebensmittenl schlau machen. Praktisch und aufschlussreich sind auch die News und Kommentare zu.. weiter →

foodwatch – mitmachen und unterschreiben

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen weiter →

Aderlass für Hochdruckpatienten?

Im Diabetes Journal 10/12 für Sie gelesen: Was sich nach altertümlichen Methoden anhört, könnte eine vielversprechende Therapieoption sein: Forscher der Berliner Charité gingen in einer Studie der Frage nach, ob ein Aderlass den Blutdruck positiv beeinflussen kann. Den 64 Probanden mit Metabolischem Syndrom waren zweimal im Abstand von vier Wochen je 300 ml Blut abgenommen.. weiter →